Einzelbehandlung Schmerztherapie LnB


So sieht eine Schmerztherapie Einzelsitzung nach Liebscher & Bracht aus:
 

  1. Schritt: Ich erfasse zuerst Ihre Krankheitsgeschichte und Schmerz- oder Verspannungszustand in ihrer Ganzheit.
  2. Schritt: Auf Ihren entsprechenden Schmerz- oder Verspannungszustand werden auserwählte Osteopressur Punkte palpiert (spezielle Druckart).
  3. Schritt: Entsprechend zeige ich Ihnen Engpassdehnungen und Faszien-Roll-Massagen und leite Sie an, so dass Sie diese zu Hause weiter üben können, damit Ihre neu erlangte Bewegungsfreiheit bestehen bleibt.

Wichtig zu Beachten
Die Engpassdehnungen und Faszien-Roll-Massagen sind spezielle therapeutische Anwendungen und NICHT mit den üblichen «Black Rolls» ausführbar, sonder mit den LnB Faszien Rollen, welche speziell für diese therapeutische Massnahme hergestellt worden sind.

gute Erklärungsvideos siehe auf Youtube:
"Darum sind DIESE Faszienrollen so effektiv" Roland Liebscher-Bracht
"Muskelaufbau bei Rückenschmerzen - Ein fataler Irrtum" Roland Liebscher-Bracht

Wie viele Therapie-Sitzungen braucht es?
Bei akuten Schmerzen z.B. Hexenschuss in der Regel 1-3 Sitzungen
Bei chronischen Schmerzen: kann es je nach Degenerationen, Abnützungen, chronischen Krankheiten länger dauern. Dies ist sehr unterschiedlich. Teil-Erfolge gibt es jedoch meistens schon nach den ersten 3 Sitzungen.

Kosten
Fr. 132.- / Std.

Für IV-, Sozial-, oder Rentenbezüger, Allein-Erziehende oder Personen die in
Finanzieller Notlage sind, komme ich mit Vorzeigen des letztjährigen Steuerauszuges
gerne preislich entgegen. Bitte sprechen Sie mich diesbezüglich an..

Absage
24h vorher ohne Verrechnung